Bibliolog

Unbenanntes Dokument

Bibliolog ist eine Methode, sich in eine biblische Geschichte zu vertiefen. Die TeilnehmerInnen eines Bibliologes schlüpfen gedanklich in die Figuren der Geschichte und machen sie mit ihren Äusserungen lebendig. Wir folgen dem „Schwarzen Feuer“ des gedruckten Textes und bringen ein unerwartetes neues „Weisses Feuer“ in den Leerräumen des Textes zum Brennen: unsere Worte, Gefühle und Gedanken. So gewinnt ein Bibeltext ungeahnte Aktualität.

 

Link zum Flyer


Ökumenische Fastenwoche 20. - 26. März 2021

Unbenanntes Dokument

 

Während einer Woche verzichten wir bewusst auf feste Nahrung und ernähren uns von verdünnten Fruchtsäften, fettfreier Bouillon und Tee. Wenn wir gewisse Regeln beachten, knurrt der Magen nicht und haben wir keinen Hunger.

Für die meisten bedeutet die Fastenwoche ein Unterbruch des gewohnten Alltags, eine Pause inmitten von Routine und Hektik; statt Einkaufen und Kochen Zeit haben und offen werden für Neues und Ungewohntes; bewusst die Macht der Gewohnheit für einige Tage ausser Kraft setzen und staunen über das, was passiert; Ruhepausen in den Alltag einbauen und einmal für sich selbst sorgen und zu sich selbst kommen. Die einen träumen während des Fastens intensiver, andere erleben in dieser Zeit eine neue geschärfte Wahrnehmung und wieder andere bekommen einen klaren Kopf und die Arbeit geht ihnen leichter von der Hand. Am letzten Tag brechen wir miteinander das Fasten und gehen mit neuer Dankbarkeit zurück in den Alltag.

 

Jeden Abend treffen wir uns für einen spirituellen Impuls und zur gegenseitigen Unter-stützung von 18.00-19.00 Uhr im ökumenischen Zentrum Pieterlen.

Es ist auch möglich, nur einzelne Tage mitzufasten.

Die Fastenwoche richtet sich an gesunde Personen und erfolgt auf eigene Verantwortung.

 

Weitere Auskunft erteilen gerne:

Bernhard Caspar, 032 377 36 27, bernhard.caspar@besonet.ch  und

Brigitta Frey, 032 377 31 40, brigitta.frey@kirche-pieterlen 

 

Anmeldung bis 28. Februar an eine der obigen Adressen.

 

Link zum Anmeldetalon


Zentrum-Zmorge

Unbenanntes Dokument

Von November bis März findet einmal pro Monat ein Zentrum-Zmorge im ökumenischen Zentrum statt. Der Morgen beginnt mit einer kurzen meditativen Einstimmung zu einem aktuellen Thema. Anschliessend sitzt man zum Essen und Plaudern zusammen.

Die nächsten Termine finden Sie unserer Agenda oder im Reformiert.


Offener Mittagstisch

Unbenanntes Dokument

Am offenen Mittagstisch wird jeweils ein einfaches, feines Mittagessen zum Selbstkostenpreis angeboten. Dieser Anlass wird von Freiwilligen der reformierten und katholischen Kirchgemeinde durchgeführt. Der Mittagstisch findet an den publizierten Daten jeweils um 12:00 Uhr statt. 

Die nächstenTermine und der Veranstaltungsort finden Sie in unserer Agenda oder im "reformiert.".


Froueträff

Unbenanntes Dokument

Wir treffen uns zum Austausch über verschiedenen Themen. Haben Sie vielleicht ein Wunschthema?

Die nächsten Termine finden Sie in unserer Agenda oder im "reformiert.".

 

Flyer