Seelsorge

Unbenanntes Dokument

Seelsorge bedeutet, Menschen zu finden, die zuhören, die da sind und Zeit haben. Viele von uns brauchen von Zeit zu Zeit solche Kontakte.

Ihre Pfarrerin/Ihr Pfarrer ist gerne für Sie da. Bitte melden Sie sich bei uns. Wir vereinbaren einen Termin für ein Gespräch bei Ihnen zu Hause oder in unserem Büro.

Die Pfarrerin/der Pfarrer ist der Schweigepflicht verpflichtet und kann auch weitere fachliche Hilfe vermitteln.

Jeder von uns kann aber auch selbst Seelsorgerin oder Seelsorger sein. Seelsorge ist ein Dienst am Nächsten. Er geschieht bei sehr vielen Gelegenheiten und Anlässen, manchmal auch ohne, dass man sich dessen bewusst ist.